Corporate Social Responsibility

Corporate Social Responsibility: Drei Worte, die für die Zukunft unserer Gesellschaft und unserer Firma maßgeblich sind

Laden Sie hier unseren COP-Bericht herunter

Ein positiver und weltweiter Trend 

Die Vereinten Nationen definieren Corporate Social Responsibility (CSR) als „ein Managementkonzept, demzufolge Unternehmen, welche bei ihren Geschäften und Interaktionen mit ihren Stakeholdern soziale und ökologische Aspekte berücksichtigen. CSR ist die Art und Weise, wie ein Unternehmen seine wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Notwendigkeiten in Balance hält und dabei zugleich die Erwartungen seiner Stakeholder erfüllt.“

Chassis Brakes International legt die Messlatte noch höher. Ziel unseres Konzerns ist es so zu arbeiten, dass wir nicht nur die gesetzlichen Vorgaben erfüllen, sondern der Gesellschaft proaktiv einen Nutzen bringen. Kurz – wir sind besser, als die Bestimmungen es verlangen.

 

Mit Highspeed voraus, um die CSR-Herausforderung zu meistern 

Aus industrieller Sicht strebt Chassis Brakes International an, Fahrzeuge umweltfreundlicher zu produzieren, indem wir laufend an neuen Radbremsenkonzepten arbeiten, die dank leichterer und recyclingfähiger Materialien Abgase verringern. Chassis Brakes International ist außerdem stark an spezifischen CSR-Maßnahmen beteiligt, die sich auf soziale und ökologische Themen konzentrieren. Bei diesem Ansatz verfolgen wir von Ort zu Ort unterschiedliche Maßnahmen, damit wir uns besser auf die „wirklichen“ Bedürfnisse konzentrieren und örtliche Problemlagen und kulturelle Aspekte besser berücksichtigen können. CSR ist nicht nur in unseren Unternehmen zu finden! Bislang konnten wir 50 Projekte pro Jahr umsetzen, und zwar in 3 Hauptkategorien: Teilen von Wohlstand und Spenden, Einstellen von Studenten/Studentinnen und jungen Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern sowie Umweltschutz. Bildung und Fortbildung werden bei uns aktiv gefördert. Es wurden bereits viele andere Projekte in den Bereichen Compliance, Gesundheit, Sicherheit, Wohlbefinden der Mitarbeiter/-innen und verschiedenen anderen Themen gestartet. Manche unserer Maßnahmen sind einmaliger Natur, aber viele Projekte sind langfristig angelegt.

Den Verhaltenskodex von Chassis Brakes International lesen

 

Ein globales Rennen in Richtung dauerhaftes Wirtschaften

Um die Herausforderung auf globaler Ebene besser zu bewältigen trat Chassis Brakes International dem UN Global Compact als Unterzeichner bei Im Jahr 2017. Dieser Beitritt bietet uns einen Rahmen mit zehn Prinzipien zur Durchführung von Maßnahmen und Strategien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung.

Entdecken Sie was das bedeutet in unserem ersten jährlichen COP-Bericht (Communication On Progress), der im Mai 2019 veröffentlicht wurde.

Laden Sie hier unseren COP-Bericht herunter